RKI: 7-Tage-Inzidenz unter 25

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist unter 25 gesunken und liegt nun bundesweit bei 24,7 teilte das Robert-Koch-Institut (RKI) am Sonntag mit. Am Vortag lag die Inzidenz noch bei 26,3.

Binnen eines Tages meldeten die Gesundheitsämter dem RKI 2.440 Corona-Neuinfektionen. Vor einer Woche waren es noch deutlich mehr mit rund 3.850 neu Infizierten.